Dienstag, 10. November 2020

WIND-LOPERS - das neue Buch von Erhard Brüchert in der edition lichtblick, oldenburg

 

Coverfoto: G. Klaffke, Norden

 
Wind-Lopers

Erhard Brüchert

 

Paperback

264 Seiten

ISBN-13: 9783752609899

edition lichtblick, oldenburg (BOD)

Erscheinungsdatum: 02.11.2020
VK 12,50€
E-Book: in Vorbereitung

 - erhältlich in jeder Buchhandlung

oder hier.

 

 Wind-Lopers sind an der Straße in der Westermarsch zwischen Norden und Utlandshörn schräg gewachsene, alte Bäume, die sich durch den ewigen Nordwestwind dauerhaft nach Südost geneigt haben und so mutig weiterwachsen. 

Vier wichtige, regionalgeschichtliche Ereignisse im Nordwesten aus drei Jahrhunderten werden in diesem Buch novellenartig lebendig.


1. Smacht – „Hunger im Moor“          
Die Moorkolonisierung im Fehntjerland Anfang des 18. Jahrhunderts.  


2. Auswandern – „Fort von Zuhause“       
Die große Armut im Emsland und die Auswanderungswelle im 19.
Jahrhundert. 


3. Heimat 1945 –  „Riewe kommt zu Haddinga“   
 
Die Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Osten in Ostfriesland nach
1945.  


4. Franz Fritsch - „ …war das nicht ein Jude?“
Das Ringen des Judenretters aus Bockhorn in Oldenburg nach 1945.  
Erhard Brüchert - bekannter, niederdeutscher Autor von historischen Freilichtstücken in Ostfriesland und Oldenburg erzählt hier vier seiner Werke auf Hochdeutsch nach. Der zweisprachige Autor und frühere Geschichtslehrer lässt dabei wichtige, regionalgeschichtliche Ereignisse im Nordwesten aus drei Jahrhunderten in dramatischer und literarischer Sprache, novellenartig lebendig werden.



Moorhütte in Papenburg - (c) M.Schildmann

 

 



Montag, 21. September 2020

Vater und Sohn - Otto Bornhorn - Nicolaus Bornhorn

 Am Ostermontag zog eine Prozession zur Burg, die außerhalb der Ortschaft lag. Dem Priester mit der Monstranz folgten die Ministranten in weißroten Gewändern, mit Schellen und Weihrauchfässern, die sie an langen Ketten schwenkten; dahinter die Menge der Gläubigen. Sie begaben sich auf diesen Weg zur Erinnerung an den Gang des Herrn mit seinen Jüngern nach Emmaus. Wir schritten aus dem Dorf hinaus, durch die Felder mit junger Saat, an Weiden vorbei, die erste Kätzchen trugen, und der Weg wurde lang. Frühlingswind verwehte den Singsang und das Gemurmel der Wallfahrenden.

 

Paperback, 156 Seiten, ISBN: 9783751970990 - 27,50 €    e-book - 9,99€
edition lichtblick, oldenburg, Erscheinungsdatum: 07.08.2020
Viele farbige Abbildungen,


Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel
oder hier. (portofrei)

 

Dienstag, 18. August 2020

Pilgern in Schweden - Neuauflage 2020, jetzt mit Tracks und Karten vom Weg

(c) M.Schildmann

 

 

Neuauflage 2020
jetzt mit den Tracks und Karten vom Weg
192 Seiten

Band 2 - Auf dem Olavsweg durch Schweden
Begegnungen auf dem St. Olavsleden
von Selånger nach Trondheim,
 


ISBN
9783751976466 
17,50€, 192S.
E-Book 7,99€


Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder hier.

 

(c) M. Schildmann

 



 

Montag, 11. Mai 2020

Ausstellungen - Texte und Spuren I - 2002-2015

"Ausstellungen - Texte und Spuren I - 2002-2015"

 
Nicolaus Bornhorn
Hardcover
188 Seiten
ISBN-13: 9783750410534
 
edition lichtblick, oldenburg
Erscheinungsdatum: 15.04.2020
Sprache: Deutsch/ Französisch
Viele farbige Abbildungen

 
 
Buch 47,50 €    E-Book 9,99 €
 
Bestellen Sie portofrei im örtlichen Buchhandel 
 

Freitag, 6. März 2020

New-English edition is ready - St. Olav Ways III- The Østerdalsleden Path: From Karlstad in Sweden to Trondheim in Norway

St. Olav Ways III- The Østerdalsleden Path: From Karlstad in Sweden to Trondheim in Norway (St.Olavsways) (Englisch)

Michael Schildmann

NIDAROS - the Jerusalem of the North - was a very important pilgrimage destination for centuries - until the Reformation. For some years now, pilgrims again are making their way along St. Olav Ways to Nidaros Cathedral in Trondheim in Norway.

In his third pilgrimage book about the Ways of St. Olav, Michael Schildmann describes his experiences on this very special Scandinavian track: from Karlstad in Sweden via Inbygda to Nidaros Cathedral.
After his succesful German trilogy of the Ways of St. Olav, here you find the thought-provoking diary and guide to a pilgrimage route that not many people have found by now. - Schildmann made his first pilgrimage in 2007 on the Way of St. James from Somport Pass to Santiago de Compostela and Muxia.

  • Paperback 312 p
  • Englisch
  • ISBN-13: 978-3750480131
  • 18,9 x 1,7 x 24,6 cm 
  • edition lichtblick, oldenburg

Many color pictures, 25,00€     Order at your local bookstore or here.
(The translation was created with the help of DeepL, so may be it's not perfect, but I'm sure you will understand it.)

Mittwoch, 5. Februar 2020

Ausstellungen Texte und Spuren II Ausstellungseröffnungen 2012-2019 und Kurze Texte von Nicolaus Bornhorn

(c) M.Schildmann

Ausstellungen Texte und Spuren II

Aufschlussreiche Texte zu Ausstellungseröffnungen 2012-2019 
und 
Kurze Texte
Nicolaus Bornhorn

Hardcover
132 Seiten
ISBN-13: 9783750442481
edition lichtblick, oldenburg

Viele farbige Abbildungen



Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder portofrei hier.
sofort verfügbar


Dienstag, 5. November 2019

St. Olav Ways I - The Gudbrandsdalen Path - Olavsweg

NEW - ENGLISH EDITION is Ready

St. Olav Ways I - The Gudbrandsdalen Path



From Oslo to Trondheim in 35 days
Michael Schildmann
Paperback
204 pages
ISBN-13: 9783750410329
edition lichtblick
Englisch
Route maps with the author's markings
Many color pictures, 20,00€ E-Book 7,99€
Order at your local bookstore or here.
(The translation was created with the help of DeepL, so may be it's not perfect, but I'm sure you will understand it.)

Michael Schildmann, born in Westerstede/ Ammerland, now lives in Oldenburg. He started his first pilgrimage in 2007, which took him on the Way of St James - from the Somport Pass on the French border via Santiago de Compostella to Muxia on the Atlantic Ocean - one thousand kilometres. Because he had so much to tell, a private photo book was followed by a photo exhibition, which has since been shown at over thirty different locations in Germany, lectures and then an illustrated book in his own publishing house was edited by him.
Like many other pilgrims, he wanted to set out again on the (pilgrim) way and found by chance a Scandinavian pilgrim way, the Olavsweg. This path, which goes back to the historical King Olav Haraldson II, has been marked again since the mid-1990s, but was still very unknown in 2010. There were two Norwegian websites with maps and an outdated English guide.

Thus his first pilgrim's report (from Oslo to Trondheim to Nidaros Cathedral), published in 2011, was a special feature, as it was the first book to present the Olav Path to a German audience. This was repeated in 2013 after his second Olav Path (from Sundsvall in Sweden) and in 2018 after his third Olav Path (from Karlstad in Sweden). He is one of the very few pilgrims on the three most important Olav's Trails, but the only one (German) to have published a book on all three.

All three volumes contain diary entries for each day, infos to interesting points at the wayside, the route maps with the author's markings (vol.1 + vol.3) or road sketches (vol.2).
This makes the e-book also very suitable as a guide.

In addition, Schildmann tells of many encounters on the way, with locals, because he almost never met pilgrims. The fact that this has changed a bit is partly due to his books.
One can find further information under www.michael-schildmann.de or get from the author michael.schildmann at web.de.
All books are (also as E-books and thus thanks to inserted maps super for on the way) over the book shops or on in the Internet.
German editions:

Band 1 - Pilgern auf dem Olavsweg:
Von Oslo nach Trondheim zum Nidarosdom


ISBN 978-3744899635,200S.
Viele Farbbilder und Landkarten, 17,50€ E-Book 7,99€
Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder hier.

Band 2 - Auf dem Olavsweg durch Schweden
Begegnungen auf dem St. Olavsleden

von Selånger nach Trondheim,  (Ausgabe 2020)

ISBN 9783751976466 
17,50€, 192S.
E-Book 7,99€
Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder hier.



Band 3 - Unterwegs auf dem Österdalsleden
Ein Olavsweg durch Schweden und Norwegen.
(von Karlstad nach Trondheim)


ISBN 978-3748100133, 312 S.Viele Farbbilder und Landkarten,
25,00€, E-Book 7,99/9,99€
Bestellen Sie bitte im örtlichen Buchhandel oder hier.



Montag, 19. August 2019

Objekte - Maria Anna Nordiek

OBJEKTE - MARIA ANNA NORDIEK
 

Die künstlerische Arbeit von Maria-Anna Nordiek kann man als Zeitdiskurs über uns Menschen und unsere Verortung in der Welt verstehen. Sie führt ihn mit filigranen plastischen Formulierungen, in Miniaturinstallationen, Assemblagen und bühnenartigen Bildkästen.



Paperback

56 Seiten

ISBN-13: 9783732262069

edition lichtblick, oldenburg

Erscheinungsdatum: 05.08.2019 
Etliche farbige Abbildungen

erhältlich als:


 
Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder - ohne Portokosten - hier.

Mittwoch, 3. April 2019

Suracq - (Amouröse) Skizzen eines Malers - Nicolaus Bornhorn



Suracq 

(Amouröse) Skizzen eines Malers


Nicolaus Bornhorn 

"Ich wachte eines Morgens auf und wusste, dass die Zeit der Vorbereitung vorüber war.

Das diese Erkenntnis durchdringende und einfassende Erleben ließ sich am ehesten als sanfte Klarheit umschreiben.

Die neue Erlebnisform würde mich in Zukunft begleiten, auch dies wusste ich,
und das bisher Erlebte umschreiben."
 
 
Paperback
84 Seiten
ISBN-13: 9783748100195
edition lichtblick, oldenburg
Etliche farbige Abbildungen

erhältlich als:

 
Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder hier. 
 
 
 



Montag, 17. Dezember 2018

Trilogie vom Olavsweg vollendet

Trilogie vom Olavsweg vollendet

Michael Schildmann hat seine Trilogie des Olasvweges in 
Skandinavien vollendet.

Gerade ist der dritte Band erschienen - 
- in der edition lichtblick in Oldenburg -

mit einem Vorwort von Hans Morten Løvrød
Leiter des Nationalen Norwegischen Pilgerzentrums
und 
den originalen Karten des Autors von unterwegs.


Michael Schildmann, geboren in Westerstede/ Ammerland lebt heute in Oldenburg. Seine erste Pilgertour startete er 2007. Sie führte ihn auf den Jakobsweg – vom Somport-Pass an der französischen Grenze über Santiago de Compostella hinaus bis nach Muxia am Atlantik – eintausend Kilometer. Weil er soviel zu erzählen hatte, entstand nach einem privaten Fotobuch eine Fotoausstellung, die seitdem an über zwanzig verschiedenen Orten Deutschlands gezeigt wurde, Vorträge und dann ein Bildband im eigenen Verlag.
Wie viele andere Pilger wollte er sich gerne erneut auf den (Pilger)Weg machen und fand durch Zufall einen skandinavischen Pilgerweg, den Olavsweg. Dieser auf den historischen König Olav Haraldson II zurückgehende Weg, ist seit der Mitte der 1990er Jahre wieder markiert, war 2010 aber noch sehr unbekannt. Es gab zwei norwegische Internetseiten mit Landkarten und einen veralteten englischen Führer. 
 
Somit war sein 2011 erschienener erste Pilgerbericht (von Oslo nach Trondheim zum Nidarosdom) eine Besonderheit, stellte er doch als erstes Buch den Olavsweg für ein deutsches Publikum vor. 

Das wiederholte sich 2013 nach dem er seinen zweiten Olavsweg (ab Sundsvall in Schweden) 

und 2018, nachdem er seinen dritten Olavsweg (ab Karlstad in Schweden) gepilgert war. 

Er ist somit einer der ganz wenigen, die die drei wichtigsten Olavswege gepilgert sind, aber der einzige (Deutsche), der über alle drei Wege ein Buch veröffentlicht hat. 
 
 
Alle drei Bände enthalten Tagebucheinträge zu jedem Tag, Infos

zu interessanten Punkten am Wegesrand, die Streckenkarten

mit den Markierungen des Autors 

Damit eignet sich das e-book auch sehr gut als Führer für


unterwegs.

Außerdem erzählt Schildmann von vielen Begegnungen unterwegs, mit Einheimischen wohlgemerkt, denn Pilger traf er fast nie. Dass sich das etwas geändert hat, liegt u.a. auch an seinen Büchern.
Weitere Informationen kann man unter www.michael-schildmann.de finden oder vom Autor bekommen michael.schildmann@web.de. 
Alle Bücher sind (auch als E-Books und damit dank eingebauter Landkarten super für unterwegs) über den Buchhandel, im Internet oder – mit Autogramm – beim Autor zu bekommen.


Band 1 - Pilgern auf dem Olavsweg:
Von Oslo nach Trondheim zum Nidarosdom


ISBN 978-3744899635,200S.
Viele Farbbilder und Landkarten, 17,50€ E-Book 7,99€
Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder hier.

Band 2 - Auf dem Olavsweg durch Schweden
Begegnungen auf dem St. Olavsleden
von Selånger nach Trondheim,  (Ausgabe 2020)

ISBN 9783751976466 
17,50€, 192S.
E-Book 7,99€
Bestellen Sie im örtlichen Buchhandel oder hier.



Band 3 - Unterwegs auf dem Österdalsleden
Ein Olavsweg durch Schweden und Norwegen.
(von Karlstad nach Trondheim)


ISBN 978-3748100133, 312 S.Viele Farbbilder und Landkarten,
25,00€, E-Book 7,99/9,99€
Bestellen Sie bitte im örtlichen Buchhandel oder hier.
 
 
Auf dieser 3.Tour benutze er die Navi-App LOCUS-PRO. Sie gibt es nur für Android.


Weitere Lesungen sind bereits geplant:

21.3. Leipziger Buchmesse - 19.00 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche


25.4. Forum St. Peter, Oldenburg
  20.00 Uhr



26.Juli, Jever, Logenhaus, Am Kirchpl. 19, 26441 Jever


5.9.2019 um 20. 00 Uhr  im Gemeindesaal der St. Willehadi Kirche Osterholz-Scharmbeck, Am Kirchplatz 3,


30.9.2019 Stadtbücherei Leer/Ostfriesland








Freitag, 27. Juli 2018

Le génie du lieu - Genius Loci - Nicolaus Bornhorn




Le génie du lieu - Genius Loci

Nicolaus Bornhorn


Paperback

80 Seiten
ISBN-13: 9783752843156
23,50€

edition-lichtblick

Bestellen kann man  im örtlichen Buchhandel oder hier.

Das Original, das wäre diese Inschrift, jene Spur auf der Tür der Abtei in ... Sowohl die Photographie als auch die Frottage sind nur Kopien. Das Original bleibt am/vor Ort. Aber es ist nur deshalb ein Original, weil das Auge des Photographen, des Malers es als solches verfügt, gerahmt, definiert hat. Wo ist das Original, was wird aus ihm, wenn der Maler, der Photograph nicht mehr da sind?

Mittwoch, 4. April 2018

Trilogie der Transparenz - Nicolaus Bornhorn

Trilogie der Transparenz 

 
Hardcover
352Seiten
ISBN-13: 9783746097077
19,80€ 
E-Book 7,99€
BoD/edition-lichtblick, oldenburg
 
Bestellen kann man 
im örtlichen Buchhandel oder hier.
 
"Gehen wir auf den Grund des Subjekts, so stoßen wir auf die Welt. Gehen wir auf den Grund der Welt, stoßen wir auf das Subjekt."
Aus dieser Dialektik entstehen "die zehntausend Dinge".
(Daodejing)

Mittwoch, 13. Dezember 2017

So NAH am Himmel - Imke Rosiejka

Foto (c) M.Schildmann

So NAH am Himmel

Loslassen, was krank macht

 
Paperback
172 Seiten
ISBN-13: 9783743190214 - 15,90€
9783746041353

Sonderpreis bis Mitte Januar.7,99€
( Bitte beachten Sie den angezeigten Preis Ihres Verkäufers)
Ab Mitte Januar: 9,99€

bestellbar  über  jede  Buchhandlung  oder hier


Erscheinungsdatum: 05.12.2017


 
Therapien und Medikamente waren das, was Imke Rosiejka helfen sollte, mit ihren Ängsten und Depressionen zurechtzukommen. Ein Jahr lang ging sie diesen, der Schulmedizin und ihren Behandlungsmethoden folgenden Weg. Ihr Zustand verbesserte sich, aber damit wollte sie sich nicht zufrieden geben - sie wollte gesund werden!
So begann sie ihre Suche nach geeigneten Alternativen und gleichzeitig die notwendige Spurensuche nach den Auslösern ihrer Erkrankung.

In diesem Buch fasst Imke Rosiejka für interessierte Leserinnen und Leser zusammen, was ihr auf diesem Weg geholfen hat und lädt sie ein, diesen ebenfalls zu beschreiten. Dem Mainstream entgegen, der Schulmedizin zum Trotz, denn beide Seiten glauben häufig nicht, dass es möglich ist, eine solche Erkrankung ohne Medikamente und dauerhafte Therapien zu heilen.
Imke Rosiejka zeigt hier an ihrem Beispiel und anhand der von ihr praktizierten Mischung unterschiedlicher Ansätze und Behandlungsmethoden, dass eine Heilung von vielen akuten und chronischen (körperlichen wie psychischen) Störungen und Erkrankungen möglich ist.
Sie legt dabei schonungslos offen, was einer Heilung vielfach im Wege steht und zeigt Auswege auf.
„Wir haben immer die Wahl - jede und jeder von uns - Sie auch!“ so die Autorin. Gehen müssen Sie Ihren Weg allerdings selber..